Bewegte Burn-Out Prävention

..gewinne deine Lebensfreude zurück

Dieser Erlebnisraum verbindet meditative geführte Entspannungsreisen sowie Stärkung und Sensibilisierung des Körperbewusstseins mit geführter und freier Tanzimprovisation. Du möchtest dich durch somatische und Embodiment Praktiken „wieder ganz im Körper spüren“ und durch den Tanz neue Lebensfreude einladen? Dann bist du hier genau richtig. Übungen zur Stabilisierung des Nervensystems ( Erhöhung des vagalen Tonus ) runden dieses Angebot ab und setzen sanfte Impulse zur Erhaltung/Wiederbelebung deiner ureigenen inneren Flamme.

Wenn du am Gefühl für deinen eigenen Wert und deiner Fähigkeit, Bewusstheit über deine Grenzen zu schaffen, und diese liebevoll zu wahren und kommunizieren arbeiten möchtest, komm gerne zu meinem eintägigen Seminar „ Boundaries, Connection & the authentic self“ – one day exploration through dance & somatic practises ( auf deutsch& englisch ) am 11. September und/oder 18. September 2022. 

 

BENEFITS

  • Sensibilisierung der Körperwahrnehmung und Körperbewusstsein
  • Entspannung, Erdung & Embodiment
  • Balancierung & Stabilisierung des Nervensystems (Übungen zur Erhöhung des vagalen Tonus) 
  • Steigerung von Selbstwert, Selbstwirksamkeit und Selbst Aktualisierung
  • Förderung von Empathie und Achtsamkeit 
  • Entdeckung innerer Ressourcen

*Achtsamkeit wird in diesem Angebot weniger als Form eines „mentalen Trainings“ verstanden sondern mehr als Bewusstseinsqualität, welche einer prozesshaften Kultivierung unterliegt und durch den Körper erfahrbar werden kann.

ANMELDEN

FORMATE

  • Begleitung über 6 Monate (wöchtentliche Einheit vor Ort)
  • Workshop (Halbtag 4,5h)
  • Workshop Wochenende (8h)

Kontaktiere mich gerne und wir stellen das passende Seminarangebot für deine MitarbeiterInnnen zusammen.