Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

OXYTOCIN- colours of touch & connection

25. September @ 11:00 - 17:00

Boundaries, Connection&the authentic self

..nach der 3 teiligen Seminarreihe lade ich dich herzlich zu einem Special ein:
OXYTOCIN- colours of touch&connection
In this one day journey we will explore connection with ourselves, the universe, a partner and the group through dance&somatic practises.
Focus:
NOURISHMENT
for body, mind & soul through „hands on“ -bodywork, „healing hands“ practise, elements from Contact Improvisation & Partnering.
CONNECTION:
within our own body, raising cellular awareness through guided meditation&relaxation techniques, exploring anatomical connections in your dance improvisation to crystallize your expression and expand your movement repertoire.
BALANCE :
In alignment with the newmoon in libra we also create a save and inspiring space to reflect on our relationships : What works and what doesn’t ?
Authentic Inquiry, Writing excercises and verbal exchange with a partner will help us recalibrate and set new intentions for the coming cycle.
_______________________________________
Grenzen, Verbindung & dein authentisches Selbst- eine eintägige Tanzreise
In diesem eintägigen Workshop erschaffen wir einen Raum, der sicher gehalten ist durch das Bewusstsein in und um uns.
Elemente aus ganzheitlichen Tanz-/Bewegungsansätzen
helfen uns loszulassen und ganz präsent im Körper und Jetzt-Moment zu werden, durch Übungen aus physical theater und authentic relating sowie verbales sich mitTeilen(sharing) erforschen wir spielerisch unsere Vorlieben, Wünsche und Grenzen.
„Wild mind writing“ und Authentic Movement helfen uns bei der Integration.
Die Klarheit, die du durch die Kenntnis deiner Vorlieben und Grenzen erlangst, ermöglicht dir, dich auf einer viel tieferen Ebene mit dir selbst, der Erde, dem Raum und anderen zu verbinden.
Das Erwecken deines authentischen Selbst und seines reinsten Ausdrucks wird dir neue Möglichkeiten auf deinem Lebensweg eröffnen!
Diese ganzheitliche Tanzreise ist für dich wenn du:
– Lust & Freude daran hast mit Gleichgesinnten tanzend an einem schönen Ort in der Natur zu verbringen und DICH als HeldIn deiner Lebensreise zu erforschen
– Verbindung zu dir selbst und anderen auf verschiedenen Ebenen erforschen möchtest
-deinen Selbstwert stärken möchtest und üben für dich selbst einzustehen und deine Wahrheit auszudrücken
– dich darin üben möchtest, deine Gefühle/Wünsche/Bedürfnisse verbal und nonverbal mitzuteilen um gesunde Grenzen zu wahren
WANN: Sonntag, 25.September 2022
Ankommen: ab 10h45
Beginn: 11h (pünktlich!)
Ende:16h
Es wird eine Mittagspause von 1,5h geben,es gibt ein kleines Restaurant direkt am Hof der kleinen Stadtfarm.
WO:
Salettl, Naufahrtweg 14, 1220 Wien ( Lobau)
Näheste Ubahn Stationen: U1 Kagran, U2 Donaustadtbrücke , U2 Aspernstrasse
Buslinie 93A bei Station Rallenweg aussteigen
Beitrag: 130.- / 110.- / 90.- (gib was dir möglich ist)
80.- im Austausch mit kurzem Review/Erfahrungsbericht zum Seminar
70.- bring a friend ( nur für den bringenden )
Anmeldung: hi@movingintopresence.at
(Anmeldung ist erst gültig nach Eingang der Anzahlung von 80.-)
ANMELDESCHLUSS: Mittwoch, 21.September!!
Disclaimer: dies ist ein tanz/bewegungsbasiertes Selbsterfahrungsseminar und bietet keinen Rahmen für therapeutische Intervention.
Es gelten die Teilnahme und Stornobedingungen von movingintopresence.at
Es gelten die für Wien/Niederösterreich gültigen Bestimmungen im Bezug auf die aktuelle Lage.

Details

Datum:
25. September
Zeit:
11:00 - 17:00

Veranstaltungsort

Salettl, Naufahrtweg 14, 1220